Yoga und Achtsamkeit

… lasse ich als Yogalehrerin indirekt in meine therapeutische Arbeit mit einfießen, da sich hierin mein ganzheitliches Menschenbild perfekt abbildet.

Nebenberuflich gebe ich auch gerne den ein oder anderen Yogakurs, aus Leidenschaft und Überzeugung, als Hobby.

Bewegung und Entspannung, beides Elemente des Yoga, sind wichtige Standbeine jeder Psychotherapie, regelmäßige sportliche Betätigung ist für die seelische und körperliche Gesundheit unverzichtbar.